Banner Berlin Dance Team

Lassen Sie die Cheerleader des Berlin Dance Team für sich tanzen!

Fast zehn Jahre lang war das „Berlin Dance Team“ ein fester Bestandteil der NFL-Europa. Dort traten die Tänzerinnen als Cheerleader der Footballmannschaft „Berlin Thunder“ auf. 

Seit der Schließung der NFL-Europa Ende 2007 präsentieren sich die Ladies unter ihrem neuen Namen: „BERLIN DANCE TEAM“. Ihr elegantes Erscheinen und abwechslungsreiches Showprogramm sind weiterhin sehr gefragt, was die zahlreichen Buchungen für verschiedenste Veranstaltungen bestätigen. Beispielsweise tritt das „Berlin Dance Team“ regelmäßig bei den Heimspielen des Deutschen Meisters BERLIN RECYCLING Volleys in der Max-Schmeling-Halle auf.

(Infos zu Dance Team Buchungen unter stefanie.baron@berlindanceteam.de)

 

 

Einmal im Jahr sucht das „Berlin Dance Team“ in einem Casting nach neuen Talenten. Tanzbegeisterte junge Frauen, die Spaß daran haben auf einem professionellen Niveau in einem Team zu trainieren, bekommen im April 2018 bei 3 offenen Trainings die Gelegenheit sich zu bewerben.

 

Casting im April - Ladies we want you!

Du liebst es zu tanzen und und bewegst dich ohne Scheu in der Öffentlichkeit? Du trainierst gern in einem Team und möchtest Teil des Berlin Dance Teams werden?

Dann nutze die Gelegenheit unserer offenen Trainingseinheiten 2018!

Komme zu einem oder mehreren Terminen, trainiere mit uns und überzeuge uns von dir!

9. April 2018 + 16. April 2018 + 23. April 2018

jeweils um 20.00 Uhr im großen Kursraum

FITNESS FIRST Kantcenter
(U-Bhf Wilmersdorfer Str.)

Voranmeldung per E-Mail erwünscht: stefanie.baron@no spam pleaseberlindanceteam.de 

Persönliche Voraussetzungen, die du mitbringen solltest:

Das sollte am Castingtag nicht fehlen:

FAQs Casting

Möchtest du mehr über unser Casting erfahren? Unsere FAQs können dir dabei helfen:

Wie läuft ein Castingtag ab?

Zunächst werden wir uns in einem gemeinsamen Warm-up erwärmen. Danach lernt ihr eine Choreographie, die ihr am Ende des Trainings in kleinen Gruppen präsentiert. Hier kommt es in erster Linie auf eine positive Ausstrahlung, Energie und den Willen, dabei sein zu wollen an. Anschließend entscheiden wir, wer von den Teilnehmerinnen zu den folgenden Trainingseinheiten eingeladen wird. Du musst eine 2 monatige Probezeit bestehen und erfährst dann noch einmal, ob du ein festes Teammitglied bist, im Practiceteam aufgenommen wirst oder darum gebeten wirst dich im nächsten Jahr noch einmal zu bewerben.

Kommen Kosten auf mich zu, wenn ich Teil des Teams werde?

Auf dich kommen keine Kosten zu. Das regelmäßige professionelle Tanztraining ist für die Dance Team Mitglieder kostenfrei und du kannst zudem die FitnessFirst in deiner privaten Zeit nutzen um fit oder noch fitter zu werden. Die Uniform bekommst du gestellt und musst sie nach Aufforderung wieder abgeben. Für Auftritte wirst du bezahlt und sollten die Auftrittsorte außerhalb Berlins liegen, wirst du auch dafür entschädigt. Deine ersten Perfomances wirst du unentgeltlich machen, um dein Starterpaket zu erhalten (Trainingsoutfit, Stiefel, Pom Pons etc). Dieses Paket geht jedoch dann zum größten Teil in deinen Besitz über.

Wie viel Zeit muss ich für das Dance Team investieren?

Wir haben zwei Mal in der Woche Training, welches für alle Pflicht ist. Zu Beginn werden die neuen Teammitglieder zusätzlich sonntags trainieren, um Choreographiematerial nach zu lernen. Dies soll euch helfen, so schnell wie möglich zum bestehende Team aufschließen und an Auftritten teilnehmen zu können. Solltest du einmal nicht kommen können, musst du das vorher mit deiner Trainerin absprechen und rechtzeitig entschuldigen. Zu den Trainingseinheiten kommen Buchungstermine, die jedoch immer freiwillig sind und je nach Anfrage und deinem individuellen Leistungsstand umgesetzt werden können.

Jedes Teammitglied sollte bestrebt sein, an so vielen Auftritten wie möglich teilnehmen zu wollen.